Mit der Nutzung unseres Online-Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Super Son!QStorm

Hersteller:
Storm

Lieferzeit:
Vorbestellung

Super Son!Q
 Storm

Mögliche Optionen


Gewicht

219,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel wird voraussichtlich ab dem 08.03.2019 wieder vorrätig sein.

Storm Super Son!Q


Der Storm Super Son!Q verfügt über den Centripetal HD Kern, der der Nachkomme des ursprünglichen Centripetal Kerns ist. Die Kernfamilie hat eine der dominantesten Laufeigenschaften der Storm Bowlingbälle entwickelt. Der Centripetal HD Kern ist dichter als jeder andere Storm Kern bisher. Diese Dichte erzeugt ein RG von 2,47, was einen sehr niedrigen Schwerpunkt erzeugt, der es diesem Ball ermöglicht, die Pins an genau der richtigen Stelle zu treffen, um das Pin-Carry zu maximieren. Um diesen Kern abzurunden, bedeckte Storm diesen Ball mit der bewährten NRG Hybrid Reactive Schale und hat ihn mit einem 3000er Abralon-Schliff versehen.

Zu sehen, wie die NRG Hybrid Reactive Schale auf einem symmetrischen Kern mit niedrigem RG-Wert funktionieren würde, hat bei den Entwicklern von Storm die Neugierde geweckt, und wir sind froh, dass es so war. Der Super Son!Q schließt die Lücke zwischen der Master™ Line und der Premier™ Line nahtlos. Der Super Son!Q ist der perfekte Übergang zwischen dem PhysiX und dem Son!Q™.
 
  • Farbe: Schwarz / Orange / Lila - Alle Farben können leicht vom Bild abweichen.
  • Kern: Centripetal HD Core (14#-16#), Centripetal Core (12#-13#)
  • Schale: NRG Hybrid Reactive
  • Box-Finish: 3000-grit Abralon
  • Geruch: Süße Pflaume
  • Reaktion: Starkes Rollverhalten, wie von der IQ-Serie bekannt, gepaart mit der spritzigen Endbewegung vom Physix.
  • Empfohlene Bahnbedingungen: mMttel bis hohes Ölvolumen
  • Ein paar kleine Löcher in der Schale des Balls sind normal.
  • Gewicht - RG / Differential
    • 16lb - 2.47 - 0.045
    • 15lb - 2.47 - 0.047
    • 14lb - 2.51 - 0.048
    • 13lb - 2.59 - 0.045
    • 12lb - 2.65 - 0.035

Unser EMAX-Tipp:
  • Mit der starken NRG Hybrid auf diesem rollfreudigem Kern entsteht ein deutlich stärkere Ball als der Original Son!Q, Vor allem für Spieler mit weniger Umdrehungen gibt er euch dadurch mehr Raum auch auf anspruchsvolleren Ölmustern. Für Spieler mit mehr Tempo ist der Super Son!Q eher auf der Benchmark-Seite anzusetzen und dort auch im stärkeren Segment. Dieser Son!Q gibt euch frühen Roll mit einer guten Bewegung sobald er auf trockene Stellen trifft, dadurch brauch ihr aber ein gewisses Maß an Öl im vorderen Teil der Bahn.
Mein-Bowlingshop.de