Mit der Nutzung unseres Online-Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Idol HeliosRoto Grip

Hersteller:
Roto Grip

Art.Nr.:
RG192

Lieferzeit:
3-7 Werktage

Idol Helios
 Roto Grip

Mögliche Optionen


Gewicht

199,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Idol Helios
Idol Helios

Roto Grip Idol Helios


Euer Idol setzt seine Reise fort - mit dem Idol Helios von Roto Grip. Dieser Ball nutzt den gleichen symmetrischen Ikon Kern, mit seinem niedrigen RG, führt aber die XtremeTrax Oberflächenformel ein. Das Roto Grip R&D Team hat sich Zeit gelassen, um die Chemie und die Bestandteile hinter dieser XtremeTrax Solid Reactive genau zu analysieren und abzustimmen. Diese Kern-/Schalenkombination auf dem Idol Helios gräbt sich tief in stark geölte Bahnen, erzeugt dabei aber mehr Winkel und Bewegung im späteren Verlauf der Bahn.
 
  • Farbe: Strahlendes Orange - Alle Farben können leicht vom Bild abweichen.
  • Kern: Ikon Symmetrical (14#-16#)
  • Schale: XtremeTrax Solid Reactive
  • Box-Finish: 2000-grit Abralon
  • Empfohlene Bahnbedingungen: Mittelstark bis sehr sehr stark geölte Bahnen
  • Ein paar kleine Löcher in der Schale des Balls sind normal.
  • Gewicht - RG / Differential
    • 16lb - 2.49 - 0.049
    • 15lb - 2.49 - 0.052
    • 14lb - 2.54 - 0.049
    • 13lb - 2.59 - 0.045
    • 12lb - 2.65 - 0.035
Unser EMAX-Tipp:
  • Ein Nachfolger des beliebten lila Idol. Was könnt ihr erwarten: Gleicher Kern, eine wohl etwas schwächere Schale. Etwas smoother in der Gesamtbewegung, gibt euch der Helios mehr Optionen. Der Original Idol hatte immer damit zu kämpfen, dass er bei manchen Spielern und Spielerinnen zu früh abgebrannt ist und wenig Carry erzeugt hat. Mit dem Helios werden diese Probleme erst auftauchen, wenn das Ölmuster sehr stark abgespielt ist oder eure Bahn von Natur aus eher "trocken" ist. Dabei beginnt der Idol Healios nicht ganz so früh zu rollen, wie der Zen Master, sondern speichert etwas länger seine Energie für das Backend auf. Das spricht vor allem Spieler und Spielerinnen mit weniger Balltempo an, da sie dann den Idol Helios nicht so sehr "drücken" müssen, um ihn auf der Spur zu halten. Im Vergleich zum Phaze II von Storm, überzeugt der Idol mit einer etwas stärkeren Gesamtbewegung, aber der gleichen Dynamik.
Ranking 2021 - Platz 17:
  • Der Helios ist der rollstärkste Idol, aber der flachste am Backend. Somit eine neue Reaktion in der Idol-Serie, die wir sehr begrüßen. Mit dieser kontrollierbaren Bewegung ist er für viele Spielstile geeignet. Ob schnell, ob langsam, ob viel oder wenig Umdrehung ihr bekommt einen Ball der kontinuierlich und gleichmäßig spielbar ist. Ein perfekter Benchmark-Ball.
Empfohlener Einsatzbereich:
  • Auf Grund der Fülle an Bällen heutzutage hat sich unser EMAX-Team Gedanken darüber gemacht, was euch bei der Ballauswahl noch unterstützen kann. Nachfolgend findet ihr eine Übersicht, für welche Bedingungen dieser Ball, nach unserer Meinung, sinnvoll einsetzbar ist.
  • Bedenkt aber bitte, dass es auch schnelle und langsame Bahnbeläge gibt, auf diese können wir nicht eingehen.
  •  
    • Sehr hohes Ölvolumen (ab 30ml): Nicht geeignet
    • Hohes Ölvolumen (26-30ml): Geeignet
    • Mittleres Ölvolumen (22-26ml): Geeignet
    • Niedriges Ölvolumen (unter 22ml): Nicht geeignet
  •  
    • Long Oil (ab 43Ft.): Geeignet
    • Medium Oil (38 - 43Ft.): Geeignet
    • Short Oil (unter 37Ft.): Nicht geeignet
    • Hausölungen (ab Ratio 1:5 und leichter): Geeignet
    • Sport Pattern (ab Ratio 1:4 und schwerer): Geeignet
  •  
    • Transition (Veränderung des Ölmusters nach mehreren Spielen - weniger Öl im vorderen Bereich): Nicht geeignet
    • Carry Down (Mehr Öl ins Backend geschoben): Nicht geeignet
  •  
    • Große Spielwege: Geeignet
    • Direkte Spielwege: Bedingt geeignet
Mein-Bowlingshop.de